AIFS Forum

Das Forum rund um alle Programme von AIFS

Lebensmittel online kaufen

Abseits der speziellen AIFS-Programme
& Small Talk. Die aifs.de Lounge.
HINWEIS: Registrierung erforderlich!
 
Beiträge: 1
Registriert: 11 Okt 2016 11:11

Lebensmittel online kaufen

Beitrag von abelina » 11 Okt 2016 11:17

Hallo, ich mache gerade ein Praktikum in der Schweiz. Da die Schweiz sehr teuer ist, möchte ich gerne paar Süßigkeiten und Lebensmittel online bestellen in Deutschland. Nun bin ich mir nicht sicher, ob das einfach klappt. Daher bitte ich euch, mir eure Erfahrungen mitzuteilen. Auch für andere Tipps bin ich natürlich sehr dankbar.

vielen Dank

 
Beiträge: 9
Registriert: 01 Nov 2016 10:13

Re: Lebensmittel online kaufen

Beitrag von Marie456 » 11 Nov 2016 15:00

Hey :)

Also in der Schweiz bin ich gerade nciht, abe rich habe schon des Öfteren im Internet Lebensmittel bestellt und noch nie Probleme damit gehabt. Wenn mal doch etwas schief gehen sollte, dann würde ich da einfach anrufen :)

LG

 
Beiträge: 19
Registriert: 05 Nov 2016 20:23

Re: Lebensmittel online kaufen

Beitrag von Dora » 13 Nov 2016 10:10

Hallo an alle,
ich denke das wird in ein paar Jahren völlig normal sein, Lebensmittel Online zu kaufen und es wird die bisherige Struktur mit den Kaufläden vor Ort weitestgehend ablösen.
Ich bestelle zwar nur selten Lebensmittel Online, aber ich mache das auch schon öfters als vor zwei Jahren. Liebe Grüße Dora

 
Beiträge: 9
Registriert: 01 Nov 2016 10:13

Re: Lebensmittel online kaufen

Beitrag von Marie456 » 15 Nov 2016 09:09

Dora hat geschrieben:Hallo an alle,
ich denke das wird in ein paar Jahren völlig normal sein, Lebensmittel Online zu kaufen und es wird die bisherige Struktur mit den Kaufläden vor Ort weitestgehend ablösen.
Ich bestelle zwar nur selten Lebensmittel Online, aber ich mache das auch schon öfters als vor zwei Jahren. Liebe Grüße Dora


Hallo Dora,

denkst du denn auch, dass die (Discounter-) Ketten ihr Hauptaugenmerk auch auf den Onlineshop richten werden? Momentan gestaltet sich das ja noch recht schwierig, da sie ja viel Massenware haben, die ja teilweise durchgängig gekült seein muss. Diese muss dann ja auch transportiert werden, ohne dass sie auftaut oder schlecht wird. Also bei kleineren Läden kann ich mir das sehr gut vorstellen, aber bei den Großen eher nicht..
was sagst du? :)

LG

 
Beiträge: 20
Registriert: 15 Okt 2016 23:16

Re: Lebensmittel online kaufen

Beitrag von Markuss101 » 14 Mai 2017 21:22

Hi,
mit Lebensmitteln aus dem Onlineshop ist es so eine Sache…also ich bin da etwas vorsichtig und bestelle nicht unbedingt alles und vor allem nicht überall. Ich kaufe zum Beispiel seit kurzem frische Früchte online. Habe eine Empfehlung für den Shop bekommen und alles ist wirklich immer sehr frisch und lecker. Dort kann man sehr frische und saftige Orangen kaufen, die ich persönlich am liebsten esse.
Liebe Grüße

 
Beiträge: 1
Registriert: 28 Nov 2016 07:36
Wohnort: Berlin

Re: Lebensmittel online kaufen

Beitrag von SchweisserBER » 17 Mai 2017 16:27

Kurz verderbbare Sachen, wie Kartoffeln, Gemüse, Obst wirst du wohl nicht drumrumkommen, im Laden zu kaufen, aber du kannst ja mal nen Bauernhof in der Nähe suchen, da ist dann auch wirklich alles frisch! Nudeln, Kaffee, Zucker etc. hab ich schon oft online gekauft, musst du nur abwägen, ob es nach dem Porto noch lohnt, da online zu bestellen! :D
Der beste Schweisser in Berlin JORGE

 
Beiträge: 3
Registriert: 22 Jun 2017 10:05

Re: Lebensmittel online kaufen

Beitrag von Laraber » 22 Jun 2017 10:16

Ich habe ja echt schon alles online bestellt, aber Lebensmittel echt noch nicht! :D

Benutzeravatar
 
Beiträge: 12
Registriert: 23 Aug 2017 10:08
Wohnort: Großenhain

Re: Lebensmittel online kaufen

Beitrag von Spoemand » 23 Aug 2017 10:59

Finde ich immer etwas kritisch
Es gibt immer Leute die meinen, sie seien schlauer als ich. Das Schlimmste ist, sie sind es auch.

 
Beiträge: 17
Registriert: 28 Okt 2016 15:17

Re: Lebensmittel online kaufen

Beitrag von CharlySh » 09 Okt 2017 20:05

Lebensmittel habe ich bisher noch nicht online bestellt, wenn man mal davon absieht, das man bei uns in der Schweiz Produkte aus Hanf mit einem maximalen CBD Gehalt online bestellen kann. Das nimmt man dann doch mal gerne in Anspruch


Zurück zu Dies und das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast