AIFS Forum

Das Forum rund um alle Programme von AIFS

wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Benutzeravatar
 
Beiträge: 135
Registriert: 11 Apr 2010 19:56
Wohnort: Saarbrücken

wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Annalain » 16 Jul 2010 17:24

So langsam wird es echt deprimierend... Jeden tag bekommt jemand neues ne Gastfamilie...& ich hab das Gefühl ich bin eine der einzigen,die noch keine hat.
Also wer hat noch KEINE Gastfamilie?!
Dann machen wir uns hier gegenseitig Mut! :-)
Don't dream it - just do it! USA 2010/2011

http://usa-here-anni-comes.jimdo.com/

 
Beiträge: 168
Registriert: 16 Feb 2010 17:16

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Kati --> U.S.A. » 16 Jul 2010 17:52

Hey,
Kopf hoch! Du bist nicht allein! Ich und laut AIFS 40% der ATS haben noch keine Familie! ;)


P.S.: Im Thema "Noch keine Gastfamilie ...." stehen noch mehr Leut ohne Hostfam.

 
Beiträge: 120
Registriert: 28 Jul 2009 12:58
Wohnort: nähe von Trier

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von alina. » 16 Jul 2010 18:34

ich hab auch noch keine...

mir gehts genauso wie dir! =(

aber ich geb die hoffnung nicht auf =)

Benutzeravatar
 
Beiträge: 336
Registriert: 22 Mai 2010 16:44

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Richi » 16 Jul 2010 18:43

ich hab auch noch keine fam -.- und die hoffnung wird von tag zu tag immer geringer. und der brief von aifs mit 'gastfamiliensuche 2010' hat mir nochmehr zu glauben gemacht, dass ich erst im september fliege -.- man man man es könnte alles so schön sein, aber i.jemand will uns hier wohl bestrafen :?:

 
Beiträge: 168
Registriert: 16 Feb 2010 17:16

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Kati --> U.S.A. » 16 Jul 2010 19:17

Im September zu fliegen wäre schon blöd, aber es steht ja noch gar nicht fest, ob der Termin überhaupt genutzt wird! :)

Aber die Amerikaner sind ja wirklich spontan, also werden unsere Gastfamilien bald kommen! :D

Benutzeravatar
 
Beiträge: 135
Registriert: 11 Apr 2010 19:56
Wohnort: Saarbrücken

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Annalain » 16 Jul 2010 20:06

aber echt alle die ich durch den Austausch kennengelernt habe fliegen am 12. & ich würde auch SO GERNE am 12. fliegen!
Die Orientation mit denen wäre schon cool gewesen :-)
aber wenn nicht fliegen vielleicht wir, die die noch keine haben , zusammen :-) :-P
Don't dream it - just do it! USA 2010/2011

http://usa-here-anni-comes.jimdo.com/

Benutzeravatar
 
Beiträge: 336
Registriert: 22 Mai 2010 16:44

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Richi » 16 Jul 2010 21:54

ja, ich hoffe, dass alle, die erst so ganz spät wie wir ihre gastfamilie bekommen, zusammen dann am 24. fliegen. das wäre schon geil, weil dann is keiner neidisch auf den anderen, dass der schon so früh die familie hatte. dann wären wir also alle gleich und dann verschwören wir uns gegen alle gastfamilien-früh-bekommer :'D

Benutzeravatar
 
Beiträge: 135
Registriert: 11 Apr 2010 19:56
Wohnort: Saarbrücken

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Annalain » 16 Jul 2010 22:02

joa,aber 12. ist immernoch mein traumdatum ;)
weil am 24. haben meine ganbzen freunde wieder schule und die wollen alle mit zum flughafen ;D
Don't dream it - just do it! USA 2010/2011

http://usa-here-anni-comes.jimdo.com/

Benutzeravatar
 
Beiträge: 188
Registriert: 23 Nov 2009 21:47
Wohnort: 18106 Rostock

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von JanHro » 16 Jul 2010 22:26

Ich hab auch noch keine..

 
Beiträge: 26
Registriert: 30 Mär 2010 15:36
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Timmer » 17 Jul 2010 12:36

ich warte auch noch. :?
Bild ---> Bild Auf nach O.C. California! Bild

Benutzeravatar
 
Beiträge: 336
Registriert: 22 Mai 2010 16:44

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Richi » 17 Jul 2010 12:46

hab in der nacht mal wieder geträumt, dass ich nach kansas komme (weil dort meine schwester auch war) ^^ also wenn ich den brief in nem monat bekomme und dann am 24. fliege, dann ist es noch ok. alles bis 4 tage vorher würde für mich noch in ordnung sein. also noch keinen grund zur panik, es is noch zeit ^^ obwohl es doch schon scön wäre, wenn man jetzt schon die fam hätte :/

 
Beiträge: 11
Registriert: 12 Okt 2009 13:38

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von *Kati » 17 Jul 2010 17:01

Ich warte auch immernoch... Mittlerweile ist es echt schon irgendwie grausam. Vor allem, wenn Freunde in den Urlaub fliegen und man einfach nicht weiß, ob man sich denn nun schon verabschieden muss oder nicht. :/

Aber wie mein Vater immer so schön sagt, das Beste kommt immer zum Schluss. :D
Florida 2010/2011 (:

Benutzeravatar
 
Beiträge: 135
Registriert: 11 Apr 2010 19:56
Wohnort: Saarbrücken

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Annalain » 17 Jul 2010 18:14

genau das ist bei mri auch das Problem...:D
meine beste freundin ist or 1 1/2 wochen weggefahren & wir mussten uns schon vorsichtshalber verabschieden , weil ich ja nicht weiß wann ich fliege & wenn ich am 3. fliege,sehe ich die nicht mehr & so...
alles bisjen ****** :D !
naja...
bald bekommen auch wir unsere gastfamilie & zwar genau dann,wenn wir GAR NICHT damit rechnen & dann ist die Freude um so größer!
Don't dream it - just do it! USA 2010/2011

http://usa-here-anni-comes.jimdo.com/

 
Beiträge: 21
Registriert: 17 Jul 2010 19:05

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Ines94 » 17 Jul 2010 19:11

Ich hab auch noch keine :-(
Ich war gerade für 10 Tage im Urlaub und hatte eigentlich gehofft, dass ich den erlösenden Brief bei der Rückkehr im Briefkasten finde. War aber leider nicht der Fall. Das ist gerade echt deprimierend.
Meine Freunde nerven mich auch schon seit Monaten und ich kann ihnen immer noch nicht sagen, wohin ich komme und wann ich fliege...
Colorado ich komme!!!

http://ines-goes-america.de.tl

Benutzeravatar
 
Beiträge: 336
Registriert: 22 Mai 2010 16:44

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Richi » 17 Jul 2010 20:48

also ich find das mit dem abschied gar nich so schlimm. ich hatte noch nie heimweh oder so und als meine schwester vor 2 jahren auch für 5 monate in die usa gegangen ist, war der abschied für mich auch gar nicht schlimm.

ja ich denk auch, das kommt, wenn wirs am wenigsten erwarten. wir werden noch die ganze nächste woche zum briefkasten rennen und hoffen. und nächstes wochenende, wenn wir mal auf unserem bett liegen, wird uns klar, dass es sowieso nix bringt, sich den ganze tag verrückt zu machen und wir beschließen, nur noch alle 2 tage zum briefkasten zu rennen. und palimpalim am ersten tag, wo wir mal nich zum briefkasten gehn, is der so lang ersehnte brief drinne :D

 
Beiträge: 168
Registriert: 16 Feb 2010 17:16

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Kati --> U.S.A. » 18 Jul 2010 06:08

Ich gebe Richi absolut Recht! Wir haben wenigstens noch etwas wo wir uns vor der Abreise drüber freuen können! ;)

Ich habe mich auch schon mal von allen verabschiedet, da ich meine Freunde vor der Abreise wahrscheinlich nicht mehr sehe. Von meiner Klasse habe ich mich auch schon verabschiedet, da ich nach dem Auslandsjahr freiwillig wiederhole und dann nicht mehr mit denen in einer Klasse bin.
Ich fand es verblüffend einfach sich zu verabschieden! :D

 
Beiträge: 120
Registriert: 28 Jul 2009 12:58
Wohnort: nähe von Trier

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von alina. » 18 Jul 2010 10:01

ja bis jetzt waren die abschiede wirklich einfach...
kann aber auch daran liegen, dass das alles noch total unwirklich ist =D

aber wenn ich am flughafen stehe dann wirds bestimmt total schwer...

Benutzeravatar
 
Beiträge: 336
Registriert: 22 Mai 2010 16:44

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Richi » 18 Jul 2010 10:23

ich glaub mir wird das alles sehr leicht fallen ^^ ich will dann endlich ins flugzeug nach new york und ich hatte sowieso noch nie probleme mit abschieden ^^

Benutzeravatar
 
Beiträge: 135
Registriert: 11 Apr 2010 19:56
Wohnort: Saarbrücken

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Annalain » 18 Jul 2010 13:27

okay dabin ich etwas anders :-D
ich hab schon meine abschiedsparty gemacht,wiel so viele Freunde dann in Urlaub gefahren sind .. & manche Abschiedsgeschenke haben mir echt den Rest gegeben -,- dann konnte ich nicht mehr aufhören zu weinen! & ich hatt NOCH NIE in meinem Leben heimweh...egal wann & wo ich wie lange war :-D heimweh kannte ich gar nicht...

& der "vorsichtshalber"-Abschied von meiner besten Freundin war das schlimmste für mich :D ! wir sind jetzt ewig beste Freundinnen & Joa ;)
aber jetzt gehts mittlerweile...
ich will nur so langsam,dass es endlich losgeht bzw. ich meine Gastfamilie bekomme :-D
Don't dream it - just do it! USA 2010/2011

http://usa-here-anni-comes.jimdo.com/

Benutzeravatar
 
Beiträge: 336
Registriert: 22 Mai 2010 16:44

Re: wer hat noch KEINE Gastfamilie???

Beitrag von Richi » 18 Jul 2010 13:38

ICH AUCH! ^^

Nächste

Zurück zu USA

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste