AIFS Forum

Das Forum rund um alle Programme von AIFS

Fluege nach Spanien

 
Beiträge: 554
Registriert: 14 Feb 2005 20:50
Wohnort: Bonn, ab September Valsequillo (de Gran Canaria)

Fluege nach Spanien

Beitrag von Jessa » 13 Aug 2005 19:01

Fliegt man direkt von dem angegebenen Startflughafen an den Zielflughafen, oder werden die ATS irgendwo gesammelt (Frankfurt, Barcelone...) und fliegen von dort aus gemeinsam weiter zum entgueltigen Zielflughafen???
Jessa

Benutzeravatar
 
Beiträge: 211
Registriert: 17 Feb 2005 14:58
Wohnort: Bad Nenndorf, NDS --> 25.8.2005 bis 30.06.2006: Battle Creek, Iowa

Beitrag von jojo_k » 13 Aug 2005 19:42

mmh, bei den meisten "Amis" ist es ja so, dass die von Frankfurt nach New York fliegen, da 3 Tage sind und dann, teilweise in kleinen Gruppen und manchmal (aber ich glaub eher selten ?!) mit nem Betreuer weiterfliegen...

aber bei den "Spaniern" weiß ich es nicht...
For the world you are someone
but for someone you are the world

http://www.jojo-goes-usa.de.vu <-- meine USA-HP

Benutzeravatar
 
Beiträge: 390
Registriert: 08 Mai 2004 16:17
Wohnort: Solingen, 05-06 Ronda/Spanien

Beitrag von Danny » 13 Aug 2005 21:05

Nein, wir fliegen leider alle einzelt! Außer die, die nach Barcelona fliegen. Die treffen sich dort alle und machen nochmal so eine Art VBS! Aber wir anderen armen Kinder leider nicht! :wink:

Danny

 

Beitrag von Gast » 14 Aug 2005 12:48

Ich dachte das Vorbereitungsseminar in Barcelona gibt es für alle Teilnehmer des Spanienprogramms?

Benutzeravatar
 
Beiträge: 390
Registriert: 08 Mai 2004 16:17
Wohnort: Solingen, 05-06 Ronda/Spanien

Beitrag von Danny » 14 Aug 2005 14:07

Nee, leider nicht! :roll:

Benutzeravatar
 
Beiträge: 281
Registriert: 15 Sep 2004 18:12
Wohnort: so Köln/bonn - ab Sept. Huelva

Beitrag von -Jule- » 14 Aug 2005 15:39

ist wirklich schade... aber ist nun mal so...
ich würd schon so gern wissen , wann ich den genau fliege und ob ich mit der Hanna ( die zwar net hier im forum ist aber egal) zusammen fliege :roll:
Siempre hay algo de locura en el amor; pero también siempre hay algo de razón en la locura

 

Beitrag von Gast » 14 Aug 2005 18:43

Aber ein Vorbereitungsseminar IN SPANIEN hat schon jeder, oder?

 
Beiträge: 554
Registriert: 14 Feb 2005 20:50
Wohnort: Bonn, ab September Valsequillo (de Gran Canaria)

Beitrag von Jessa » 14 Aug 2005 21:30

ne, es gibt das vbs in deutschland (das war am 12./13.06. in bonn) und die leute die nach Barcelona kommen haben nochmal ein extraseminar wegen catalan...
die anderen sind eigentlich auf spanien bzw auf das thema austausch beim vbs genug vorbereitet worden...
warum war das vbs eigentlich den ganzen Tga mit den brasilianern zusammen und abends auch mit den anderen laendern bis auf usa gemixt???

 

Beitrag von Gast » 14 Aug 2005 21:50

Wieso steht des dann in dieser Liste?! :?:

Im Preis enthalten sind:

*
unverbindliches individuelles Einzelinterview bei einem AIFS Deutschland Berater in der Nähe deines Wohnortes (kein Gruppeninterview)
*
zweitägiges Vorbereitungsseminar für Schüler und Eltern (1/2 Tag)
*
ausführliche Schüler- und Elternhandbücher und Infobriefe
*
Hin- und Rückflug mit einer renommierten Fluggesellschaft ab mehreren deutschen Flughäfen oder ab Wien
*
Einführungsseminar durch spanische Betreuer

*
Vermittlung in ausgewählte Gastfamilie mit freier Unterkunft und Verpflegung
*
Vermittlung an eine spanische Schule
* Wunschregion gegen Aufpeis möglich (nähere Informationen auf unserer Website)
* viertägige Madrid-Reise inkl. Unterkunft, Verpflegung (ohne Mittagessen) und Eintrittsgelder bei verbindlicher Anmeldung für das Jahresprogramm bis zum 31.12.2005. Danach optional zum Preis von 300 - 400 Euro (je nach Anreise) buchbar.
*
Versicherungpaket (Haftpflicht, Gepäck, Reise Assistance, Unfall)
*
Teilnahmezertifikat
*
Homecoming Party gegen geringe Kostenbeteiligung
*
AIFS Deutschland Returnee Netzwerk mit bundesweiten Treffen

oder ist das nochmal was anderes?

Die Madrid-Reise stell ich mir auf jeden Fall shön vor.

 
Beiträge: 554
Registriert: 14 Feb 2005 20:50
Wohnort: Bonn, ab September Valsequillo (de Gran Canaria)

Beitrag von Jessa » 15 Aug 2005 21:11

ich weiss nichts von nem einfuehrungsseminar, ausser dass die"Catalaner" eins haben... aber vielleicht heisst dass, das der betreuer mit zum Flughafen kommt oder dass wir uns bei ihm/ihr in den ersten Tagen mal treffen aber von einem richtigen Seminar weiss ich nichts...
als wir (Jule) beim vbs gefragt hatte meinte der InterHispania Vertreter, dass dieses Semjinar nur fuer die "catalaner" sei und er sprach auch von keinen anderen seminaren...
Madrid muss auch super schoen sien, und ich hab meine unterlagen 2tage zu spaet abgeschickt um die reise fuer lau zu bekommen... *heul*
anderes Thema: wer kommt eigentlich mit? kommen die, die nur halbes Jahr bleiben auch mit, bzw wenn nicht bis wann koennen sich die, die verlaengern noch anmelden??? will das jule und danny mitkommen, sonst fahr ich nicht *schmoll*

Benutzeravatar
 
Beiträge: 281
Registriert: 15 Sep 2004 18:12
Wohnort: so Köln/bonn - ab Sept. Huelva

Beitrag von -Jule- » 15 Aug 2005 21:51

*lol* ich komm aufjedenfall mit nach Madrid ( ist ja umsonst für mich :P ), das ist gar keine Frage

auf Barcelona hatte ich mich aber erstmal auch voll gefreut, wir hatten ja schon den Plan bekommen was man wann macht, aber da ch ja "Andalusier" bin....
Siempre hay algo de locura en el amor; pero también siempre hay algo de razón en la locura

Benutzeravatar
 
Beiträge: 390
Registriert: 08 Mai 2004 16:17
Wohnort: Solingen, 05-06 Ronda/Spanien

Beitrag von Danny » 16 Aug 2005 10:41

Wenn ich verlänger, komm ich auf jeden Fall mit!!! :D

Benutzeravatar
 
Beiträge: 281
Registriert: 15 Sep 2004 18:12
Wohnort: so Köln/bonn - ab Sept. Huelva

Beitrag von -Jule- » 16 Aug 2005 16:25

weist du bis wann du dich entschiedenen haben musst ob du verlängerst?

klar wird noch was dauern, würd mich nur mal interessieren
Siempre hay algo de locura en el amor; pero también siempre hay algo de razón en la locura

Benutzeravatar
 
Beiträge: 390
Registriert: 08 Mai 2004 16:17
Wohnort: Solingen, 05-06 Ronda/Spanien

Beitrag von Danny » 16 Aug 2005 17:05

Nee, hab keine Ahnung! Ich glaube, das kann man auch noch bis kurz vor Schluss! Naja, ich werde dann mal einen geeigneten Moment in der Gastfamilie abwarten und die dann fragen! :)

 
Beiträge: 554
Registriert: 14 Feb 2005 20:50
Wohnort: Bonn, ab September Valsequillo (de Gran Canaria)

Beitrag von Jessa » 16 Aug 2005 17:28

@Jule hast du nicht auch nur ein halbes Jahr geplant??? Wieso kannst du dann noch mit nach Madrid oder verwechsele ich was und nur danny hat ein halbes Jahr gebucht???

Benutzeravatar
 
Beiträge: 281
Registriert: 15 Sep 2004 18:12
Wohnort: so Köln/bonn - ab Sept. Huelva

Beitrag von -Jule- » 16 Aug 2005 17:37

glaub du verwechselt i-was, ich bin schon für ein jahr da 8)
Siempre hay algo de locura en el amor; pero también siempre hay algo de razón en la locura

Benutzeravatar
 
Beiträge: 5
Registriert: 23 Sep 2017 05:04

Fluege nach Spanien

Beitrag von JamesAmuct » 26 Sep 2017 18:46

antworte mal mir selbst
China Eastern Airlines ab Tpe bis Fra ab 680 Euro bei guter Verfuegbarkeit bis in die Weihnachtszeit hinein.
Wer nach Hamburg will, das geht auch, bei Abflug von Tpe am Montag nur montags gibt es einen
Anschlussflug weiter in den Norden.
Witig hier: Endstation Hamburg kostet 25 Tacken weniger als Frankfurt
muss wohl an den Flughafengebuehren liegen ...
Kindertickets gehen auch, aber nur geringfuegig billiger.
Baby-Tickets gibt es anscheinend leider nicht sehr schade


Zurück zu Spanien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast