AIFS Forum

Das Forum rund um alle Programme von AIFS

wie lange nach spanien gehn

 
Beiträge: 48
Registriert: 14 Aug 2006 23:05
Wohnort: erlangen

wie lange nach spanien gehn

Beitrag von claudi_sternschnuppe » 17 Aug 2006 14:29

hey wollte allgemein mal fragen an die leute die in spanien waren. wie lange wart ihr halbes oder ganzes jahr ,wie ist das mit dem verpassten schulstoff war das ein problem oder habt ihr die klasse wiederholt und habt ihr eure entscheidung bereut oder nicht???bin mir unsicher wie lange ich gehn soll...
ich hatte zuerst gedacht das ich mit meiner freundin die auch nach spanien gehen will einfach zusammen lerne aber einerseits ist das doof weil man dann viel deutsch redet und außerdem ist es ja unwahrscheinlich das man in die selbe stadt kommt------wer kann mir helfen;)???
=)=) keep on smiling=)=)

 
Beiträge: 554
Registriert: 14 Feb 2005 20:50
Wohnort: Bonn, ab September Valsequillo (de Gran Canaria)

Beitrag von Jessa » 17 Aug 2006 21:52

also ich war für ein ganzes schuljahr angemeldet, bin aber im april schon zurück um das schuljahr nicht wiederholen zu müssen. Naja hab das schuljahr dann auch soverän geschafft aber ich musste auch echt viel lernen, also zugeflogen kommt dir da nichts. außer im spanisch unterricht wo wir jetzt 3leute sind die in spanien oder südamerica waren ;-)

 
Beiträge: 48
Registriert: 14 Aug 2006 23:05
Wohnort: erlangen

Beitrag von claudi_sternschnuppe » 17 Aug 2006 23:38

ok also und wurden deine noten die du in spanien hattest gezählt...das mädel das in spanien war das ich kannte hat gemeint wenn man nur ein halbes jahr geht wärs besser das 2te halbe jahr zu gehn ----ach ka irgendwie ne schwere entscheidung....
=)=) keep on smiling=)=)

 
Beiträge: 13
Registriert: 22 Sep 2004 13:54
Wohnort: bei Stuttgart

Beitrag von Esra » 25 Aug 2006 17:50

hallöchen
wollt mich au mal wieder melden :)
ich war für ein ganzes jahr in spanien und muss sagen dass sich das auf jeden fall gelohnt hat ein ganzes jahr gegangen zu sein..
als dann im januar so n paar heim sind war das für mich unvollstellbar, weil das so grad die zeit war wo es dann mit der sprache, in der schule etc immer besser wurde dort..
und gerade in der frühlings, sommerzeit ists doch schön in spanien, oder?! :)

aber was ich dir nicht raten würde ist, falls du nur für ein halbjahr gehen solltest, das 2te halbjahr zu gehen..

also für meine schule brauchte ich nur ne schulbescheinigung, dass ich in spanien zur schule gegangen bin und komm jetzt in die 12te!!

alles gute, viel glück und eine gute wahl, kannst dich ja mal melden wie du dich entschieden hast..
ciao Esra

 
Beiträge: 554
Registriert: 14 Feb 2005 20:50
Wohnort: Bonn, ab September Valsequillo (de Gran Canaria)

Beitrag von Jessa » 25 Aug 2006 21:20

ich glaub das es von schule und bundesland abhängig ist. bei mir wurden die noten dort zB überhaupt nicht gewertet

 
Beiträge: 135
Registriert: 19 Feb 2006 19:06
Wohnort: Moscow, Pennsylvania

Beitrag von Soulsilence » 25 Aug 2006 21:47

Meine Noten werden auch nicht anerkannt. Ich muss die 11. hier nochmal machen. Jessa hat Recht, das ist vom Bundesland abhaengig.
--> Wenn du kritisiert wirst, musst du etwas richtig machen, denn es wird nur derjenige angegriffen, der den Ball hat...!!! (Bruce Lee) <--

 
Beiträge: 48
Registriert: 14 Aug 2006 23:05
Wohnort: erlangen

Beitrag von claudi_sternschnuppe » 05 Sep 2006 11:00

oh ...echt schwierig also weiß jemand wie das in bayern ist mit dem noten zählen, und habt ihr im ausland nachgelernt?????
lg danke =) claudi
=)=) keep on smiling=)=)

 
Beiträge: 554
Registriert: 14 Feb 2005 20:50
Wohnort: Bonn, ab September Valsequillo (de Gran Canaria)

Beitrag von Jessa » 05 Sep 2006 23:21

wenn ihr in bayern abi nach 12 jahren macht musst du definitiv wiederholen, sonst würde ich einfach mal an deiner schule nachfragen. bei uns hatten die sogar nen infoabend zu dem thema.
wegen lernen im ausland: ich habs versucht aber ich hatte echt genug damit zu tun für meine spanische schule zu lernen und anfangs überhaupt die hausaufgaben zB zu verstehen. Und schließlich willst du in dem jahr auch was vom land sehen und leute kennen lernen und nicht nur lernen um ja nichts zu verpassen...


Zurück zu Spanien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste