AIFS Forum

Das Forum rund um alle Programme von AIFS

Bewerbung

Allgemeine Themen, die nirgendwo anders hin passen!
 
Beiträge: 272
Registriert: 29 Dez 2009 19:23
Wohnort: 44339 Dortmund

Bewerbung

Beitrag von Smileykim » 29 Dez 2009 19:27

Hi!
Vieleicht gibt es das Thema schon (hoffentlich nicht)!
Ich wollte nur wissen wie lange es bei euch gedauert hat bis sich nach der unverbindlichen Bewerbung jemand gemeldet hat?? :D

 
Beiträge: 266
Registriert: 12 Okt 2009 11:51
Wohnort: Melle, NDS

Re: Bewerbung

Beitrag von Maddii » 30 Dez 2009 22:33

haii (:
also bei mir hat sich eine frau nach ca 2 tagen per telefon gemeldet. ( sie wollte allerdings nur etwas fragen wegen meiner schule)
nach maximal 2 wochen (ich weiss es nicht mehr so genau sry) habe ich auch schon post bekommen :wink:
aber zu 100% weiss ich, dass es sehr zügig ging

mfg maddi
Bild

 
Beiträge: 266
Registriert: 12 Okt 2009 11:51
Wohnort: Melle, NDS

Re: Bewerbung

Beitrag von Maddii » 30 Dez 2009 22:33

in dem brief stand drin bei wem und wo ich mein auswahlgespräch haben werde (mit wegbeschreibung) & ich hab noch ein heft von aifs einen katalog bekommen ;)
Zuletzt geändert von Maddii am 30 Dez 2009 22:35, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

 
Beiträge: 272
Registriert: 29 Dez 2009 19:23
Wohnort: 44339 Dortmund

Re: Bewerbung

Beitrag von Smileykim » 01 Jan 2010 14:22

Danke ich hab jetzt schon Post bekommen und hab Morgen mein Gespräch!

 
Beiträge: 266
Registriert: 12 Okt 2009 11:51
Wohnort: Melle, NDS

Re: Bewerbung

Beitrag von Maddii » 01 Jan 2010 21:44

asoo (:
das ist ja mal cool :D
dann wünsche ich dir viel erfolg :mrgreen:
das gespräch ist ganz easy ^^
das packst du ;)
Bild

 
Beiträge: 272
Registriert: 29 Dez 2009 19:23
Wohnort: 44339 Dortmund

Re: Bewerbung

Beitrag von Smileykim » 06 Jan 2010 14:02

JAaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich habs geschafft ich hab heute den Vertrag bekommen!!!

 
Beiträge: 10
Registriert: 24 Mär 2010 17:31

Re: Bewerbung

Beitrag von Nicoletta » 30 Mär 2010 09:45

Wie läuft so ein Bewerbungsgespräch eigentlich ab? Welche Fragen haben sie Dir gestellt? Kann man sich irgendwie darauf vorbereiten? So ein Bewerbungsgespräch ist anscheinend ein richtiges Event. Oje.
Zuletzt geändert von Nicoletta am 13 Apr 2010 11:33, insgesamt 1-mal geändert.

 
Beiträge: 41
Registriert: 23 Dez 2009 13:52
Wohnort: 53639 Königswinter

Re: Bewerbung

Beitrag von BrittaSt » 30 Mär 2010 19:35

Also bei mir war das ein reines Interview, eine Freundin von mir war bei einer anderen Interviewerin und musste noch irgendwas schreiben. Also ich hab mich total verrückt gemacht. Ich hab mir sogar alles mögliche überlegt was ich sagen könnte, aber als ich dann da saß hab ich sowieso was ganz anderes gesagt als ich vorbereitet habe und ich glaube es ist sowieso besser spontan zu antworten. Ich stand nur 2 mal aufm Schlauch. einmal hab ich die frage nicht verstanden aber dann hat sie das wiederholt und versucht es mir verständlicher zu machen und bei der Frage was für mich besonders schlimm in meinem Leben war wusste ich auch nicht so richtig was ich antworten sollte. Aber mach dich vorher nicht verrückt. 1. sind die Interviewer total nett (also ich kann zwar nur von meiner Interviewerin sprechen, aber ich denke die anderen sind genauso nett) und 2. wäre es echt schwierig da nicht genommen zu werden
ich bin das beste Beispiel ich steh in Englisch 4 und habs trotzdem geschafft ;)
naja dann wünsch ich dir mal viel Glück
du schaffst das ;)

 
Beiträge: 52
Registriert: 28 Mär 2011 10:00

Re: Bewerbung

Beitrag von tagtraeumer » 30 Mär 2011 11:44

Ich stimme Britta vollkommen zu! In der Regel laufen die Gespräche gut ab, da die Interviewer auch ziemlich nett sind. Wenn man etwas nicht verstanden hat, dann wiederholen sie es auch meistens nochmal. So direkt kann man sich auf solch ein Gespräch eigentlich nicht vorbereiten..
:) Meistens wird es sowieso anders, als man vorher dachte ;)


Zurück zu Dies und Das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast